flux

Flux

interdisziplinäre Performance

 

30. September 2017, 20:00 Uhr

Wun Sze Chan – Tanz
Jean Laurent Sasportes – Tanz
Dirk Friedrich – Chromatische Mundharmonika
Walter Padao – Live Malerei / Projektion
Eintritt: € 12-
ATELIER PADAO
Hüttenstr. 34   Düsseldorf
Sieht man eine Performance als einen Kräftefluss in Raum und Zeit an, so sind deren Akteure Quellen, Impulsgeber. Gleichzeitig jedoch sind sie verantwortlich für die Fließrichtung, die Bündelung, die Konzentration von Kräften. Im Aufeinanderhören, Agieren, Reagieren, im Innehalten und der Wiederbeschleunigung formuliert sich die Qualität einer Improvisation und damit die Möglichkeit des intensiven Miterlebens der Zuschauer! Eine etwas gesonderte Rolle nimmt dabei die Malerei oder Zeichnung ein, weil sie eine sichtbare Spur der Aktion hinterläßt, eben zum Bild wird. In „flux“ steht deshalb auch das Verhältnis von Malerei zu den beiden ephemeren Künsten,Tanz und Musik im speziellen Focus….
Die beteiligten Künstler eint, daß sie über den eigenen Kunstbereich hinaus komplexe Erfahrungen mit interdisziplinären Performances haben!:
Wun Sze Chan (Choreographin und Tänzerin Oper am Rhein); Jean Laurent Sasportes (Tänzer – ehemals Pina Bausch Ensemble – Choreograph, Festivalorganisator…); Dirk Friedrich (Jazzmusiker, vielfältige Formationen und Kooperationen); Walter Padao (Maler, Performer, Kooperationen und Organisation des Atelier Padao)